NRW-Schwimmkongress

06.09.2021

Der NRW-Schwimmkongress findet am 16. September 2021 an der Deutschen Sporthochschule Köln digital statt.

Infos und Anmeldung
Mit der Durchführung des Schwimmkongresses am 16. September 2021 plant die Landesregierung in Kooperation mit den schwimmsporttreibenden Verbänden, den Kommunalen Spitzenverbänden und dem Institut für Vermittlungskompetenz in den Sportarten an der Deutschen Sporthochschule Köln neue Erkenntnisse zum Schwimmen lernen zwischen Wissenschaft und Praxis zu vermitteln. Der „Schwimmkongress“ wird digital stattfinden und die Voraussetzungen und Erfordernisse von Schwimmen lernen erörtern.
Mit dem Schwimmkongress sind insbesondere Erzieherinnen und Erzieher, Lehrkräfte der Schulen, aber auch Praktikerinnen und Praktiker aus den Sportvereinen und Kommunen angesprochen. Vor dem Hintergrund aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse werden Konzepten und Ideen, Hilfen und Anleitungen für die Praxis zum Schwimmen lernen vorgestellt. Dazu soll in den verschiedenen Panels auch der digitale Austausch ermöglicht werden.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung aber erforderlich.

Weitere Infos unter www.schwimmkongress.de und im Veranstaltungsflyer.