Team Sportland.NRW

Auf dem Weg nach Tokio

Die 5 olympischen Ringe in den Farben blau, gelb, schwarz, grün und rot. Darüber befindet sich die Nationalflagge Japans.

Bei den Olympischen Spielen und Paralympics treffen sich alle vier Jahre die Besten der Besten. Mehr als 15.000 Athletinnen und Athleten aus über 200 Nationen kämpfen beim größten Sportereignis der Welt um Medaillen und Platzierungen. Deutschland wird in Tokio mit rund 430 Athletinnen und Athleten an den Start gehen. Das TEAM SPORTLAND.NRW stellt unterstützt durch starke Partner rund ein Viertel der deutschen Athletinnen und Athleten. Über die Nominierungsrunden des Deutschen Olympischen Sportbundes DOSB und des Deutscher Behindertensportverbandes DBS baut sich unser Team aller Tokio-Starterinnen und -Starter kontinuierlich auf.

Schild mit der Aufschrift Tokyo 2020, sowie Tokyo 2020 Paralympic Games. Links vom Schild geht eine Frau mit einer Atemschutzmaske vorbei.

Die Corona-Pandemie hat auch die Qualifikations-Wettbewerbe in vielen olympischen und paralympischen Sportarten durcheinandergewirbelt. Einige deutsche Teams und auch Einzel-Sportlerinnen und -Sportler sicherten sich bereits vorzeitig das Olympia- bzw. Paralympics-Ticket. Andere stecken noch mitten in ihren Qualifikationswettkämpfen.